Virtual Reality Therapie

Die moderne Psychotherapie steht vor vielen Herausforderungen. Durch die vielen Vorteile der Virtual Reality Therapie hilft PsyCurio Ihnen dabei diese zu bewältigen.

1. HERAUSFORDERUNG: ZEITDRUCK

50%­

ist die Behandlungsrate in Deutschland für psychische Erkrankungen*

5 Mio.

unbehandelte Patienten in Deutschland, allein bei Angststörungen

12­

Monate vergehen nach dem Erstgespräch, bis mit der eigentlichen Therapie begonnen wird**

Virtual Reality Therapie Placeholder

Mit PsyCurio
Weniger Zeitdruck

*Jacobi, F., M. Höfler, J. Strehle, S. Mack, A. Gerschler, L. Scholl, M. A. Busch, u. a. 2014. „Psychische Störungen in der Allgemeinbevölkerung“. Der Nervenarzt 85 (1): 77–87.
**Sponholz, Katja. 2017. „Ein Jahr Wartezeit für Psychotherapie“. Zugegriffen 30. März 2018. http://www.wr.de/wr-info/ein-jahr- wartezeit-fuer-psychotherapie-id547022.html ; Hähnel, A., B. Weigel, J. Hoyer, und S. Helbig. 2004. „Wartezeit für Psychotherapiepatienten – und wie sie zu nutzen ist“. Verhaltenstherapie 14 (4): 294–302.

2. HERAUSFORDERUNG: WARTEZEITEN

55%

der Behandlungen sind  nach 30 Stunden (Kurzzeittherapie im Richtlinienverfahren) beendet*

6-7

Jahre vergehen, bis sich ein Patient wieder vorstellen kann, wenn er im ersten Jahr der Erstdiagnose keine Therapie erhalten hat**

In den Wartezeiten entwickeln Patienten Komorbiditäten

Virtual Reality Therapie Placeholder

Mit PsyCurio
Kürzere Wartezeiten

*Albani, C., Blaser, G., Geyer, M.,Schmutzer, G., Brähler, E. (2010). Ambulante Psychotherapie in Deutschland aus Sicht der Patienten. Teil 1: Versorgungssituation. Psychotherapeut 6, 503-514
**Mack, Simon, Frank Jacobi, Anja Gerschler, Jens Strehle, Michael Höfler, Markus A. Busch, Ulrike E. Maske, u. a. 2014. „Self- Reported Utilization of Mental Health Services in the Adult German Population–Evidence for Unmet

3. HERAUSFORDERUNG: ABBRUCHQUOTEN & RÜCKFÄLLE

23,5%­

der Patienten brechen aktuell ihre Therapie ab*

Rückfalle werden häufig nicht frühzeitig erkannt

Virtual Reality Therapie Placeholder

Mit PsyCurio
Geringere Abbruchquoten und weniger Rückfälle

Die Datenanalyse der Software ermöglicht es Rückfälle und Therapieerfolge frühzeitig zu erkennen

*Altmann, U., Thielemann, D., & Strauß, B. (2016) Ambulante Psychotherapie unter Routinebedingungen: Forschungsbefunde aus dem deutschsprachigen Raum. Psychiatrische Praxis, 43(7), 360-366. doi: 10.1055/s-0042-115616

4. HERAUSFORDERUNG: EFFEKTIVITÄT DER THERAPIE

Die Wirksamkeit der VR-Therapie wurde durch klinische Forschung in den letzten 10 Jahren vielfach untersucht und bestätigt*

6

Monate nach der Therapie hielt ihr Effekt noch an

VR Therapie bei Sozialphobie ist kostengünstiger, in der Durchführung praktikabler für den Therapeuten & effektiver als herkömmliche in vivo Intervention**

Virtual Reality Therapie Placeholder
Mit PsyCurio
Effektivere Therapie

*Freeman u. a. 2017; Ghanbarzadeh u. a. 2014; Wiederhold und Bouchard 2014
**Bouchard u. a. 2016

5. HERAUSFORDERUNG: KOSTENDRUCK

12-13%­

aller Krankenhäuser sind 2020 in Insolvenzgefahr*

23%­

aller Krankenhäuser schrieben 2014 einen Verlust*

Virtual Reality Therapie Placeholder

Mit PsyCurio
Geringerer Kostendruck

*Krankenhaus Rating Report 2016, RWI

6. HERAUSFORDERUNG: PATIENTENZUFRIEDENHEIT

VR-Therapie wird von Patienten als weniger aversiv empfunden

Virtual Reality Exposition wird von einigen Patienten gegenüber herkömmlicher in vivo Exposition bevorzugt

Erweitertes und effektives Therapieangebot steigert die Patientenzufriedenheit. Ein wichtiger Punkt in Hinblick auf die 2017 eingeführten verpflichtenden Zufriedenheitsbefragungen an deutschen Krankenhäusern.

Virtual Reality Therapie Placeholder
Mit PsyCurio
Höhere Patientenzufriedenheit

ÜBERZEUGT?

PsyCurio hilft die Herausforderungen moderner Psychotherapie zu bewältigen.

Nutzen Sie Virtual Reality-Therapie auch in Ihrer Klinik oder Praxis.

Menü schließen